THEATER VITA - MY LIFE ON STAGE

2018

 

Das Ewig-Weibliche zieht uns hinan

Eine Produktion der Lyrikbühne

Ein lyrisch-musikalischer Streifzug durch Faust I & II

Idee und Konzept: Gabriele Weller

 

2017

 

Besuch bei Katt und Fredda von Ingeborg von Zadow

Eine Produktion des Ensembles "Folgenschwerer Leichtsinn"

Regie: Thomas Stumpp

 

Margarete Folgenschwer oder Die Gretchen-Wette

Eine Produktion des Ensembles "Folgenschwerer Leichtsinn"

Regie: Thomas Stumpp

 

2016

 

Ich bin der Fürst der Wälder

Eine Produktion des Ensembles "Viva hopsa insgemein"

Regie: Katrin Freund (2016-2017)

 

Lauter Inneres, viel seltsam Zartes

Ein traumgekrönter Theaterabend 

Rilke-Gedichte mit Musik

Eine Produktion der Lyrikbühne

 

 

2015

 

LIEBE !!!

Ein romantisch-erotischer Abend mit Liebesgedichten,

Musik, Gesang und einer rasanten Suche nach DER großen Liebe  

Eigenproduktion, Premiere Theater Blaue Maus

 

Theater im Bus - Puppentheater

Kasperl und der Geist

Rolle: Grossmutter, Königin

Regie: Josef Schwarz

 

Phädra - Eine Produktion der LICHTBÜHNE
Premiere 10. September 2014 Rolle: Panope

Regie: Max Sachsse

 

SALOME von Oscar Wilde

Regie: Ilona Zindler

Rolle: Salome

PREMIERE 3.Oktober 2014, Pasinger Fabrik

 

Lebende Bilder im Museum

Ausschnitte aus Salome

im Rahmen der Ausstellung ELSEWHERE

Kallmann-Museum, Ismaning

 

Der gestiefelte Kater

Münchner Theater für Kinder

Rolle: Bäuerin


FREIGEIST - Multimediale Theaterperformance von Ilona Zindler

i-camp, Unterföhring Schulaula

mehrere Hauptrollen

 

Bajuwa(h)rheiten und Weisheiten eines Nordlichts

Lesung mit Musik und Schauspiel

Eigenproduktion mit Isabell Spitzner

Textauswahl und Idee: Gabriele Weller

Musikauswahl: Isabell Spitzner

diverse Bühnen in München

 

Mord-sTheater                                                                   RPF Promotion/Tegernseer Volkstheater

Humorvoller Krimi mit Menü

Rolle: Mädchen für Alles   Regie: Peter Fischer

diverse Spielstätten in und um München

 

Dine & Crime

Sakraldinner 3

Rolle: Rebekka  Regie: Werner Gawlik

diverse Spielstätten bundesweit

 

Die ganz begreifliche Angst .... Vor Schlägen!

Rolle: diverse Hauptrollen  Regie: Étienne Gillig

Theater Blaue Maus, München

 

Drehbuchlesung Pferde und Geister Teil 2

Regie/Konzept: Daniel Roth

Werkmünchen

 

2012

 

Momalisa und die Zeitmaschine

Rolle: diverse Hauptrollen  Regie: Margrit Straßburger

Kultikids München e.V.

 

Die Leiden des jungen Werther

Rolle: Martha  Regie: Emmanuel Bohn

Kammertheater München

 

Und die Hölle nicht mehr sein

Balladen-Abend 

Regie: Johanna Schubert   Idee: Gabriele Weller

 

Das Prinzip Meese

Sprechstück  Regie: Susi Weber

Theater Halle 7

 

Drehbuchlesung Pferde und Geister Teil 1

Regie/Konzept: Daniel Roth

Theater Halle 7

 

Auf der Suche nach den verlorenen Paradiesen

Lesung

Kammertheater München

 

2011

 

Der Sturm

Rolle: Iris   Regie: Minni Oehl

Minni Oehl Company

 

2010 - 2003

 

Antigone, Yerma, Die Nashörner, Vorstadtträume

Regie: Walter Becker, Nanny Fornis

Theatercafé Stuttgart

 

Schiller-Lesung

Eigenproduktion, Stuttgart

 

Tschechows Scherze, Casting in Kursk

Regie: Nelly Eichhorn, Vladislav Grakovsky

Theater am Olgaeck, Stuttgart

 

Beckett im Kunstmuseum

Regie: Heidi Mottl

Theater Lokstoff! , Stuttgart

 

Biene Maja

Regie: Heinz Redmann

Münchner Theater für Kinder

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schauspielerei ist die wahrhaftigste Art zu leben und zu fühlen

 

Schauspieler sind keine Kinder. Aber sie sind ihrer Kindheit nahe  

geblieben

 

Das Leben ist eine Illusion - Das Theater auch! Doch im Theater

 ist das Weinen erlaubt

 

Wer glaubt, ein Schauspieler spielt nur was vor, ist im Irrtum...ein  Schauspieler LEBT

 

TRÄUME! FÜHLE! WEINE! LACHE! LIEBE!